Surftipps

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg – Landesregierung
Alles über die Landesregierung Baden-Württemberg.

efa
Die elektronische Fahrplanauskunft für Busse und Bahnen Baden-Württembergs. Sehr praktisch.

Galeriebesuch
Der Landesverband Galerien in Baden-Württemberg informiert über Ausstellungen, Künstler und Mitglieder.

Kino in Stuttgart
Das Kinoprogramm für Stuttgart, ein Service der Stuttgarter Zeitung.

Lift
Das Stuttgarter Stadtmagazin mit einer umfangreichen Veranstaltungsdatenbank.

LpB BaWü
Die Website der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

netmuseum.de
Der Museumsführer für Baden-Württemberg.

stadtzerstörung
Stadtzerstörung und Stadtverunstaltung in Stuttgart. Wo sonst.

Stuttgart
Alles über die Landeshauptstadt.

Stuttgart baut
Die von der Stadt Stuttgart betreute Seite richtet sich an Architekten und “normale” Bürger und informiert über aktuelle Bauprojekte in der Stadt. Ein guter Ansatz, die Architektur in die Öffentlichkeit zu bringen und Diskussion über Baukultur zu unterstützen.

Kunstportal Baden-Württemberg
Als Kunstportal für Baden Württemberg sieht sich SWO als Dienstleister für die Kulturanbieter des Landes, deren Veranstaltungen und Programme sie im Internet präsentieren und promoten.


Dies & das

Billig Telefonieren und Surfen
Gute Tarifübersicht.

Clip-Converter
Sehr, sehr praktisch! Diese Website wandelt die Musik (bzw, allgemein den Ton) von Clips beispielsweise von YouTube in mp3-Dateien um. Und das auch noch kostenlos!!!

Foohunter Mark Brownstein
Was macht ein Foodhunter? Er sucht weltweit nach bislang unbekannten Lebensmitteln, Zutaten und Speisen. Begleiten Sie Mark Brownstein auf seinen Reisen …

Generierte Geheimnisse
Dieser Aufforderung, ein Geheimnis preis zu geben, kommen beim PostSecret-Blog viele Besucher nach. Und das nicht einfach als Blogbeitrag herunter geschrieben, sondern in Form einer stilvollen Postkarte verschickt. Es ist schon gruselig, was da für Wahrheiten ans Licht kommen und wie diese auf der Postkarte präsentiert werden. Die Menschen bleiben anonym, doch man leidet und fühlt oft mit ihnen.

Goethe-Institut
Das 1951 gegründete Goethe-Institut ist die weltweit tätige Organisation zur Vermittlung deutscher Sprache und Kultur.128 Kulturinstitute in 76 Ländern führen im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland Kulturprogramme durch, erteilen Sprachunterricht, unterstützen Lehrer, Universitäten und Behörden bei der Förderung der deutschen Sprache und stellen aktuelle Informationen über Deutschland zur Verfügung.

Kostenlos und Geizkragen
Wahre Fundgruben für Kostenloses im Internet, vor allem auch im Bereich Internet.

NASA
Alles über die earth observatory von der NASA.

Rheinschuh
Unglaublich, was es so alles gibt: Fundsachen aus dem Rhein, vor allem angeschwemmte Schuhe!


Immobilien und Inseln

Ateliers, Lofts & Associés
Dieser Pariser Makler hat sich auf wunderschöne Lofts spezialisiert.

Belles Demeures
Herrenhäuser, Schlösser und andere Kostbarkeiten Frankreichs. Damit man auch immer vor Augen hat, wofür man eigentlich arbeitet! 🙂

France Chateaux
Wunderschöne Immobilienangebote in Frankreich, insbesondere Schlösser und Herrenhäuser. Anschauen ist ja erlaubt.

Mercure
Die große Makler-Gruppe in Frankreich. Mit teilweise exquisiten Angeboten …

Vladis Inselwelt
Falls Sie schon immer auf einer eigenen Insel leben wollten … Ich will!


Kunst und Kultur

Amoebecorp
Wohl eine der merkwürdigsten Navigationen, die je einem Designerhirn entsprungen ist. Gepannte Seiten müssen in die richtige Position gezogen werden. Flash macht es möglich. Es braucht seine Zeit, bis man damit umzugehen weiß.

Bauhaus
Das Bauhaus-Archiv mit Museum in Berlin stellt sich vor.

Before they pass away
Großartige Bilder und Porträts von Jimmy Nelson. Hoffentlich haben diese Menschen eine Zukunft!

Bildindex
Einmalige Zusammenstellung von Abbildungen aus dem Bereich Kunst und Architektur.

Brigola, Victor
Der Stuttgarter Fotograf Victor Brigola teilt seine Arbeit in “standing”, “running”, “loving”. Neben der vorzüglichen Architektur- und Messefotografie (”standing”) zeigt er auf seiner Website die etwas freieren, künstlerischen Arbeiten (”loving”) und Arbeiten aus dem Bereich Reportagefotografie (”running”).

Centre Pompidou
Das Centre Pompidou wurde 1977, durch den damaligen Präsidenten Georges Pompidou ins Leben gerufen, der in Paris ein öffentliches Gebäude für alle Formen moderner und zeitgenössischer Kunst erschaffen wollte: Skulpturen, Gemälde, Bücher, Filme, Video, Performances, Musik, etc. Nach einer zweijähringe Renovierungs- und Moderinsierungspause hat das Centre Pompidou seit Januar 2000 wieder geöffnet.

disinformation
Sie merken es schon am Titel. Hier gibt es Underground und Subkultur für intellektuelle Surfer. Eine Entdeckungsreise zu allerlei Merkwürdigkeiten.

Eremitage
Die Eremitage in St. Petersburg.

Kunst & Krempel
Eine meiner Lieblingssendungen über Antiquitäten, läuft im Bayerischen Fernsehen, immer samstags ab 19.45 Uhr.

Jacques Tati
Als Regisseur war Tati – auch wenn er inhaltlich oft die gute alte Zeit beschwor – seiner Zeit weit voraus und beeindruckte durch den einfallsreichen Einsatz moderner filmtechnischer Mittel.

Louvre
Der Louvre in Paris. Kommentar überflüssig.

museums of the world
Hier finden Sie Informationen über Museen aus aller Welt, deren Ausstellungen, Events etc. Ein Newsletter informiert über alles Neue in der Museumslandschaft.

Museum Würth
Das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst zeigt drei- bis viermal jährlich Ausstellungen zur Kunst des 20. Jahrhunderts. Präsentationen aus eigenen Sammlungsbeständen wechseln sich ab mit thematisch an den Schwerpunkten der Sammlung Würth orientierten, durch Leihgaben ergänzten Sonderausstellungen. Die Akzente der Sammlung reichen von der klassischen Moderne bis zur zweiten Moderne, über deutsche und internationale figurative Malerei der sechziger bis neunziger Jahre, österreichische Kunst des 20. Jahrhunderts, bis hin zu monografisch gesammelten künstlerischen Einzelpositionen wie Robert Jacobsen, Alfred Hrdlicka oder Christo und Jeanne-Claude. Der gewichtige Sammlungsbereich der Skulpturen des 20. Jahrhunderts wird sichtbar in den zahlreichen Installationen im Außenbereich des Museums und der Firma Würth. Es sind wechselweise Arbeiten von Heiliger, Jacobsen, Chillida, Caro, Luginbühl, Tuchnowski, Scott, Antes, Bill u. a. zu sehen.

Optisches Durcheinander
Von besonderem Interesse sind die fotografischen Collagen von Gael Fontana. Seltsame Blicke auf Alltägliches tun sich auf …

restmodern
Der Architekturkritiker Oliver Elser und der Fotograf Andreas Muhs aus Berlin stellen auf restmodern.de Bauten der sechziger und siebziger Jahren vor, die aufgrund ihrer scheinbaren Banalität von unserer Wahrnehmung zeitweise ausgeblendet werden.

MOMA
Das Museum of Modern Arts in New York stellt sich vor.

Sammlung Domnick
Ottomar Domnicks internationale Sammlung abstrakter Malerei und Plastik der Nachkriegszeit, zu sehen in einem, vom Architekten Paul Stohrer 1967 erbauten Haus der Kunst in Nürtingen, inmitten der Landschaft von Aichtal und Albtrauf. Es erwarten Sie Gemälde von Baumeister, Hartung und Winter, von Piene, Dorazio und Brüning, von Vedova und Vostell… und draußen im Park Skulpturen von Avramidis, Bernhard und Venet, Luginbühl, Fiebig und Lechner.

Weissenhofsiedlung Stuttgart
Tolle Seite, informativ, anschaulich und mit virtuellem Rundgang.


Private Internetauftritte

Dirk Behlau
Der freie Redakteur und Fachautor gibt einen Überblick über Internetdesign und vieles mehr.

Karolina Kos
xyzeiler: Witzige und originelle Wort- und Textkunst. Absolut sehens- und lesenswert! Karolina Kos textet übrigens auch professionell für Sie.

Dominik Storr
Mein Bruder, der Bürgeranwalt!


Reiseweb

bretagne.com
Viele Infos über die Bretagne. Ein Webprojekt der Tageszeitung Le Télégramme.

Conservatoire du littoral
Die französische Küstenschutzbehörde. Schon viele Küstenabschnitte Frankreichs stehen unter besonderem Schutz.

Die Bretagne
Infos des französischen Fremdenverkehrsamtes.

Deutsche Bahn
Deutsche Bahn eben.

Herrenhaus von Suguensou
Wie wäre es mit stilvollen Gästezimmern in einem großzügigen Herrenhaus im Südwesten der Bretagne?

HRS
Hotelreservierungsservice. Weltweit Hotels buchen. Gute Angebote.

Ile de Quemenes
Urlaub auf einer bretonische Insel. Das ZDF hat schon darüber berichtet.

Pointe du Raz
Der äußerste Westen der Bretagne (und damit Europas). Traumhaft.

Pont-Croix
“Mein” Städtchen im Südwesten des Finistère. Die inoffizielle Website von Valérie Claquin. Alternativ die offizielle Website der Stadt.

Museum Quimper
Das Museum der schönen Künste von Quimper.

Museumsinsel Berlin
Die Berliner Museumsinsel als 3D-Zeitmaschine: die Geschichte, der jetzige (renovierungsbedürftige) Zustand und die aktuellen Planungen lassen sich in virtuellen Modellen – Flash-Animationen bestaunen bzw. durchfliegen. (Lade-) zeitintensiv, aber sehr schön.

Reiserecht
reisemangel.de – meine vielfach prämierte Spezialseite zum Thema Reiserecht.

Routenplaner von Michelin
Für mich der beste Routenplaner. Ausprobieren!